Honigkurse 2019 - nutzen Sie die Gelegenheit

Der Sensorik-Kurs vom 2. und 3.11.2019 ist bereits ausgebucht. Nutzen Sie die Gelegenheit, den tollen und lehrreichen Kurs "Honig - einwandfreie Qualität" von Frau Wimmer zu besuchen. Die Platzzahl ist beschränkt.
 

Kurs 1: Honigsensorik

Der zweitägige Kurs ist praxisnah und hauptsächlich auf unsere einheimischen Honige ausgerichtet. Themenbereiche: Grundlagen der Sensorik, Technik und Identifizierung der Honigaromen, analytische und deskriptive Honigsensorik.

  • Samstag und Sonntag 2. und 3.11.2019 in Pfäffikon SZ   ***ausgebucht***

08.30 - 17.00 Uhr. Kurskosten pro Person Fr. 400.- inklusive Verpflegung.


Kurs 2: Honig – einwandfreie Qualität

Der eintägige Kurs vermittelt breites Basisfachwissen bezüglich Produktion und Bewahrung von einwandfreier Honigqualität. Themenbereiche von A wie Abschäumen bis Z wie Zertifizierung und viele wertvolle Tipps.

  • Freitag, 1.11.2019 in Pfäffikon SZ

09.00 – 17.00 Uhr. Kurskosten pro Person Fr. 200.- inklusive Verpflegung.
 

Kursleitung

Frau Susanne Wimmer, Expertin Honigsensorik, Leiterin des Labors für Bienenprodukte und Bienengesundheit beim Imkereizentrum Linz.


Durchführung

Da wir ab diesem Jahr nicht mehr durch die QuNaV-Kampagne des Bundes unterstützt werden, mussten wir die Kursgebühren anpassen.
 

Anmeldung bis 15.10.2019

Download Anmeldeformular  


Für weitere Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung:

Geschäftsstelle BienenSchweiz, Jakob Signer-Strasse 4, 9050 Appenzell Tel. 071 780 10 50, honigbienenschweiz.ch