BeeTraffic-App

Mit «BeeTraffic» steht allen Schweizer Imkerinnen und Imkern eine App für das Verstellen von Bienenvölkern zur Verfügung. Die App läuft auf den mobilen Betriebssystemen iOS (Apple) und Android und kann sowohl im Apple Store als auch im Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden. Sie ist in den drei Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch verfügbar und wird bei der Installation automatisch in der Sprache des Smartphones eingerichtet.



   

Mit der BeeTraffic-App können die gesetzlich vorgeschriebenen Meldungen an die Bieneninspektoren des Herkunfts- und des Zielstandes verschickt und ihre Zustimmung eingeholt werden.

So einfach funktioniert BeeTraffic
Nach der Installation muss der Nutzer seine persönlichen Daten eingeben, insbesondere die E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sollen nun Bienenvölker verstellt werden, so müssen die Standorte des Herkunfts- und Zielstandes eingegeben werden, ebenso die Anzahl der Völker und das Verstelldatum. Der BeeTraffic-Server erzeugt dann je ein E-Mail an die zuständigen Bieneninspektoren. Auch der Nutzer bekommt das E-Mail und einen Hinweis, das OK beider Inspektoren abzuwarten, bevor die Völker verstellen werden dürfen. Das «OK» kann per SMS, per E-Mail oder per Telefon erfolgen.

Der Funktionsumfang der App wird in Zukunft weiter ausgebaut. Wir sind offen für Vorschläge und nehmen gerne Rückmeldungen entgegen, vorzugsweise per Mail an: max.meinherzvdrb.ch