Letzte freie Plätze: Kurse 2017 zu Honigsensorik und -qualität

Kurs 1: Honigsensorik

Der zweitägige Kurs ist praxisnah und hauptsächlich auf unsere einheimischen Honige ausgerichtet. Themenbereiche: Grundlagen der Sensorik, Identifizierung der Honigarmonen und Techniken, analytische und deskriptive Honigsensorik.

  • 13. und 14.11.2017 im BBZP Pfäffikon SZ - ausgebucht! 
  • 16. und 17.11.2017 im HAFL Zollikofen BE - ausgebucht!

08.30 – 17.00 Uhr. Kurskosten pro Person Fr. 320.–, Spezialpreis für Siegelimker* Fr. 160.–.


Kurs 2: Honig – einwandfreie Qualität

Der eintägige Kurs vermittelt breites Basisfachwissen bezüglich Produktion und Bewahrung von einwandfreier Honigqualität.

  • 12.11.2017 im BBZP Pfäffikon SZ - ausgebucht!
  • 15.11.2017 im HAFL Zollikofen BE - noch genügend Kapazität

09.00 – 17.00 Uhr. Kurskosten pro Person Fr. 160.–, Spezialpreis für Siegelimker* Fr. 80.–.

 

Kursleitung Frau Susanne Wimmer, Expertin Honigsensorik, Leiterin des Labors für Bienenprodukte und Bienengesundheit beim Imkereizentrum Linz.

Weitere Informationen zu den Kursen finden Sie hier  .

 

Anmeldung

Download Anmeldeformular  

 

Für weitere Auskünfte stehen wir gerne zur Verfügung:

Geschäftsstelle VDRB, Jakob Signer-Strasse 4, 9050 Appenzell
Tel. 071 780 10 50, honigvdrb.ch